Traminer

traminer

Weinerzeugung: die geernten Trauben wurden stundenlang auf Raumtemperatur aufweichen lassen und dann sofort weich gepresst. Der Most wurde abgeklärt und danach zum Gären in Stahlbehälter auf stabilisierter Temperatur eingegossen, wobei die 6 Monate lang Hefesatzlagerung stattfand.

Der Wein hat eine intensive Strohfarbe, Anklang nach Reifenfrüchte und vor allem ein starkes Arom nach frischen Rosen; im Mund ergibt sich der Traminer wohlschmeckend aber gemütlich frisch und sauer, dennoch gut strukturiert und con ragguardevole lunghezza.

Gewürzter oder geräucherter Fisch, Wurstwaren, Foie Gras und Frisch- oder Ziegenkäse passen besonders gut dem Traminer an; bestens auf 12°C serviert.

Wein: Traminer
Traube: Traminer aromatico
Produktionsgebiet: Grave von Friaul

DOWNLOAD PDF   PDF icona

 

Comments

Be the first to comment.

Leave a Reply


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*