Wein: Chardonnay
Traube: Chardonnay
Produktiomsgebiet: Grave von Friaul

Die Traube wurde nach einer kurzen Aufweichung nur leicht gepresst. Der Most ist zuerst abgeklärt und nacher teilweise in einen Stahltank zum Gären eingegossen, der Rest (20%) in Barrique. Zunächst wird die malolaktische Gärung durchgeführt, endlich wird der Most in Hefesatzlagerung über ca. 10 Monate verfeinert.

Der Wein hat eine intensive Strohfarbe, Reifenfrüchte- und Haselnussnachhall; das Holz fügt Komplexität und eine Gewürznote hinzu, setzt sich aber nicht überwiegend durch. Der Wein entsteht wohlschmeckend und dicht, komplex und strukturiert mit einem bemerkenswerten mineralischen Ton.

Besonders empfohlen mit saftigen Nudelgerichten, weissem Fleisch, schmeckhaftem Fisch, und Frisch- oder Ziegekäse; bestens auf 12°C serviert.

chardonnay